ACHTUNG -- Derzeit können wir keinerlei Tiernotfälle mehr aufnehmen da zunächst weitere Unterkünfte hergerichtet werden müssen und wir weitere ehrenamtliche Tierpfleger/innen benötigen + +

(27.03.2017) Und weg ist sie, die zweite Fuhre Müll. Nun ist der Container wieder leer und das Aufräumen kann weitergehen! Super, es geht wieder vorwärts für die Tiere!

(27.03.2017) Es geht voran! Sollte sich die große Krise letztes Jahr tatsächlich in etwas positives wandeln? Heute ist Beate, eine ehreamtliche Unterstützerin, das zweite mal vor Ort und hilft die Katzenwohnung auf vordermann zu bringen. Und den ersten Tag dabei ist Emily, die ein Schülerpraktikum bei uns macht....

(25.03.2017) Dank der Unterstützung zahlreicher Tierfreunde kann es auf dem Tierlebenshof Nauen nun Stück für Stück wieder nach vorne gehen. Zunächst müssen die "Müllberge", die sich aufgrund der finanziellen Krise angesammelt hatten da wir keine Entsorgung mehr bezahlen konnten, beseitigt werden. Ab an die Arbeit! Wir schaffen das für die Tiere!

(24.03.2017) Es ist geschafft. Dank eurer Unterstützung ist es heute nun gelungen den Fehlbetrag der Tiere für den Monat Februar 2017 vollständig auszugleichen. Vielen Dank nochmals an alle! Nun geht es an den März, wo es derzeit leider ganz schlecht aussieht. Die Tiere benötigen dringend mehr dauerhafte Unterstützer.

German

(23.03.2017) Besuch für die katzen