Tod und Leere auf dem Hof

VLOG 89 vom Tierlebenshof Nauen (04.06.2021)

In diesem Video: Die Woche begann zunächst großartig! Der Bau der dringend benötigten neuen Hundeunterkünfte schritt voran. Die tierischen Bewohner des Hofs freuten sich am schönen Wetter! Doch dann der erste schlimme Rückschlag für den Tierlebenshof. Eine für die Bauarbeiten per Sepa-Lastschrift getätigte Großspende über 10.000 € wurde unserem Konto direkt nach Gutschrift wieder abgezogen, da das Konto der Spenderin nicht gedeckt war. Als wir telefonisch nachfragten erklärte uns die Dame, dass das Geld doch nicht übrig habe habe und somit nichts spenden könne. Das alles wäre nicht schlimm gewesen. Doch aufgrund der Spendenzusage hatten wir bereits eine große Menge der für den Bau benötigten Materialien geordert. Nun sitzen wir auf den Rechnungen die wir nicht begleichen können. Aufgrund dessen haben wir die Bauarbeiten zunächst einstellen müssen da wir das Material notfalls zurückgeben müssen. Auch mit dem Neuzugang "Sam" gibt es kleine Probleme. Nachdem er sich anfangs mit den meisten anderen Hunden sehr gut verstanden hatte, macht er nun, nachdem er sich gut eingelebt hat, Besitzansprüche geltend und glaubt das der ganze Tierlebenshof nur ihm gehört! Dann am Freitag gegen Mittag der nächste Schock! Nicht ganz unerwartet ist leider Katze Tiger von uns gegangen. Diese Woche war schrecklich! Aber seht selbst...

Wir suchen Paten Amazon Wunschliste

 

 

 
 
 
 

Abonniere unseren Youtube-Kanal!

Abonniere unseren Youtube-Kanal!