Wochen-VLOG #48 vom Tierlebenshof Nauen (24.07.2020)

In diesem Video: traurige zwei Wochen liegen hinter dem Tierlebenshof eine Katze und zwei Hunde sind verstorben. Und ein Ende ist nicht abzusehen, da immer mehr tierische Bewohner des Lebenshofs in ein kritisches Alter kommen. Gary berichtet über die Fertigstellung des 1. Bauabschnitts "Heizung" den wir Dank der Unterstützung viele kleiner und großer Spender umsetzen konnten. Auch in der direkten Nachbarschaft des Tierlebenshofs tut sich einiges. Immer mehr Wohnhäuser, eine Ausbildungsstätte für Krankenpfleger und ein Einkaufszentrum wachsen direkt neben unserem Gelände wie Pilze aus dem Boden. Da wir nun mitten in einer Stadt liegen sollen wir uns vieleicht bald "Stadt der Tiere" nennen!? Wird der alte Lydon seinen 10. Geburtstag in einigen Wochen noch erleben? Wie wird es mit Hund Odins Hüftproblemen und seinem Ellenbogen weitergehen? Aber seht selbst...

4.9

Tier-, und Naturschutzbund Berlin-Brandenburg e.V.
Ketziner Str. 9, 14641 Nauen, Germany

Bewertung abgeben

 

 

Abbonieren sie unseren Youtube-Kanal!